Apfelbaum Katja

Art.Nr.: 02202001

http://Apfelbaum Katja 

EUR 29,90
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Tage
  • Gewicht 5 kg

Produktbeschreibung

Sommerapfel KATJA
Kulturapfel (Malus domestica)

Der mittelgroße Apfel hat eine auffallende rote Farbe. Das Fruchtfleisch ist weiß mit grünen Farbanteilen, knackig, zart-feinkörnig, sehr saftig, süß / sehr gute  Geschmack.
Der Apfel wird als Tafelapfel, zum Kochen zur Saft- und Ciderproduktion verwendet. Der aus Katja gewonnene Saft hat eine leicht rötlich-orange Färbung.
Katja ist vergleichsweise winterhart und wird deshalb auch in nördlichen Klimazonen angebaut. Der Apfel ist einfach im Anbau, braucht wenig Pflege und ist vergleichsweise resistent gegen die verbreitetsten Apfelkrankheiten.

Pflanzenart: Laubgehölze
Aussehen: Baum, kleinwüchsig mit einer abgerundeten Krone.
Herkunft: Balsgård, Schweden
Standort: sonnig-halbschattig.
Boden: normaler Gartenboden ist ausreichend.
Wuchs: kleinwüchsig  ca.2.5-3,5 m.
Früchte: mittelgroß 130-160g.,rot.rund/oval, glatt, rot verschmiert.
Fruchtfleisch: weiß mit grünen Farbanteilen, feinkörnig, zart, saftig, süß, ausgezeichneter Geschmack
Reifezeit: August/September, Haltbarkeit ca.6-8 Wochen. 
Ertrag:  
hoch und regelmäßig
Ansprüche: gering, sehr robust, sonniger Standort bevorzugt, winterhart.Veredelt ist diese widerstandsfähige und robuste Sorte auf einer schwach wachsenden Unterlage, dadurch eignen sich diese Stämmchen hervorragend für die Terrasse oder für den kleinen Garten.
Für Höhenlagen bis 1200 Meter geeignet.

Sie erwerben eine veredelte Pflanze, gesamthöhe inkl. Topf  ca. 160/180 cm. im 5 Liter Container.


Wichtige Hinweise: Das Bild zeigt nicht unbedingt die dann gelieferte Pflanze. Jede Pflanze sieht anders aus. Je nach Jahreszeit haben die Pflanzen mehr oder weniger Triebe und Blätter.
Die Angaben zu den angegebenen Größen beziehen sich auf die Gesamthöhe einschließlich Topf.
Es kann vorkommen, dass einige Pflanzen kurz vor Versendung den notwendigen Rückschnitt erhalten haben. Diese notwendige Handlung stellt keine Wertminderung dar, sondern kommt Ihren Pflanzen zu Gute.